Die Browser unserer Besucher

Nach einem Blick in unsere Statistik und einem Vergleich mit www.webhits.de fiel mir heute auf, dass unsere User nicht so ganz dem Durchschnitt der Surfer entsprechen 😉

Zuerst mal was zu den Gemeinsamkeiten. Es dĂŒrfte niemanden ĂŒberraschen, dass der Internet Explorer immer noch den grĂ¶ĂŸten Marktanteil hat. Es ist aber abzusehen, dass sich dies bald Ă€ndern könnte. Auch der Mozilla Firefox Browser ist weit verbreitet und belegt Platz 2. Das wars aber auch schon mit den Gemeinsamkeiten.

Danach folgt bei webhits.de der Safari Browser von Apple mit knapp 3%. Bei uns surfen lediglich 1% der User mit Safari. Opera scheint da durchaus noch beliebter zu sein (was durchaus verstĂ€ndlich ist wenn ihr mich fragt 😉 )

Doch hier erstmal ein Überblick ĂŒber die Zahlen:

 

Web-Barometer

kostenlose-javascripts.de

Microsoft Internet Explorer

68,6%

52,6%

Mozilla Firefox

25,6%

41,9%

Opera

1,2%

3,5%

Safari

2,9%

1,0%

Stand: 16. Dezember 2007

Wie man unschwer erkennen kann, surfen bei uns weit weniger mit dem IE und weit mehr User mit dem Firefox als im Durchschnitt. Browser mit geringeren Marktanteilen wurden bei der Übersicht ĂŒbrigens außer Acht gelassen. Dazu gehören z. B. der Konqueror oder der Camino.

Persönlich finde ich es durchaus schön, dass der Marktanteil des Internet Explorer immer weiter zurĂŒckgeht. Aber das ist wohl Geschmackssache 😉

Seid ihr eigentlich immer mit dem gleichen Browser unterwegs oder wechselt ihr den Browser hin und wieder? Schreibts einfach in den Kommentar.

Posted in:

10 Kommentare

  1. Also ich benutze immer den FF, aber die meisten Seiten mit ewig vielen scripts und verschiedenen Designs die dann nur mit dem IE funktionieren….

    PS: geht mal auf meine Seite – aber am besten mit dem IE…

  2. ich benutze (fast) immer den firefox auser wenn ich guckn will ob ihm ie oder opera auch alles auf meinen websites klappt. dafĂŒr habe ich im firefox auch das addon ie tab…damit geht das deutlich schneller mal kurz den browser zu wechseln.

  3. Ich benutze vorrangig Firefox, falls es mal Seiten gibt die nur vom IE korrekt interpretiert werden, dann lĂ€sst sich das am einfachsten, wie auch mein VorgĂ€nger schon schilderte, mit dem IE-Plugin fĂŒr den FF lösen. Dabei wird einfach nur die Browser-Engine fĂŒr das gewĂŒnschte Tab in IE gewechselt. Auch nutze ich ganz gern ab u zu den Opera-Browser, der immer ganz schicke Gimmicks bietet im Vergleich zu anderen Browsern. Auch hierfĂŒr gibt es ein Plugin!

  4. Ich kann allen nur den Feurigen Fuchs empfehlen!

    Er ist schneller und sicherer als der Internet Explorer und hat auch mehr Extras und geniala Funktionen!

    Opera finde ich auch nicht schlecht, nur gibts dafĂŒr nicht so viele Extensions wie fĂŒr den FF!

Schreibe einen Kommentar