Letzte Aktualisierung der Homepage

190 votes, average: 3,25 out of 5190 votes, average: 3,25 out of 5190 votes, average: 3,25 out of 5190 votes, average: 3,25 out of 5190 votes, average: 3,25 out of 5
(190 Bewertungen, ∅ 3,25 von 5)
Du musst eingeloggt sein um bewerten zu können.
Loading...

Mit diesem Script könnt ihr euch ganz einfach das letzte Update der Homepage anzeigen lassen.

Damit erspart ihr es euch, diese Zeile immer per Hand schreiben zu müssen. Statt dessen übernimmt das Javascript dies für euch.

14 Kommentare

  1. Ich bin froh daß es dieses Script gibt, so kann man den Besuchern der eigenen HP zeigen daß sie regelmäßig aktualisiert wird und daß sie nicht seit Monaten das selbe erwartet!

  2. ich finde wenn sowas auf ner HP steht ,sieht man gleich wer sich um seine Seite/HP kümmert oder wer nich.hab schon oft HPs gesehen die seit ewigkeiten nicht aktualliesiert worden sind und alles nur noch aus Kreuzen bestand.
    Ich finds gut… 🙄

  3. I-wie ist das script nen reinfall, ich hab das auf meine hp gemacht, und die hp auf meinen server geladen, dann stand da das datum von heute, und dann habe ich einfach mal das datum auf meinem rechner geändert also 2009 und dann die seite aktualliesiert… schwups dann war auf der seite au 2009 also is das nen reinfall

  4. ihr kapiert nichts oder?
    wenn ihr die seite verändert und abspeichert steht das datum wann ihr das getan habt. und wenn ihr die datei auf den server läd, steht dann das datum wann ihr es auf den server geladen habt. denkt mal nach

  5. @BlackDevil: Tja, bei Dri fasste wohl genau das Manko dieses Scripts, was aber ansich gut und voll lauffähig ist.

    Javascript (bzw. der Browser) erhält die Angaben über die letzte Aktualisierung vom Server, also der Stelle, wo Euere Webseite letztlich gespeichert ist.
    Und es gibt eine Anzahl Server, die generell alle Seiten in einem temporären Bereich zwischenspeichern und dann diese temporär erstellte Seite übersenden (bei Webseiten in PHP, Perl o. ä. muss es sogar immer so sein). Und der Server sendet den Zeitpunkt, wann die an den Browser übermittelte Seite zuletzt geändert wurde. Das ist bei der temporären Datei aber genau der Zeitpunkt vor wenigen Augenblicken , denn dann wurde die Datei ja erst erstellt.

    Den gleichen Effekt gibt es, wenn der Seitenbesucher mit Proxy arbeitet. Denn auch da wird temporär zwischengespeichert.

Schreibe einen Kommentar