Pulsierende Bilder

1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5
(1 Bewertungen, ∅ 5,00 von 5)
Du musst eingeloggt sein um bewerten zu können.
Loading...

Wollt ihr eins oder mehrere Bilder auf eurer eigenen Homepage mal pulsieren lassen? Dann ist dieses Javascript von Super_Mario genau das richtige für euch.

Die Bilder müssen „gross_klein“ als name-Attribut haben, damit die Animation läuft. Funktioniert in allen Browsern, die das images-Objekt unterstützen.

Das folgende Bild ist ein Beispiel, damit ihr sehen könnt, wie das name-Attribut anzuwenden ist.

<img border=“0″ name=“gross_klein“ src=“https://www.kostenlose-javascripts.de/uploads/_melon.gif“ alt=“_melon.gif“ width=“117″ height=“117″ />

Dieses Bild muss vor dem eigentlichen Javascript (siehe Textbox unten) auf der Seite sein.

Einstellbar sind bei diesem Script die Geschwindigkeit des Pulses und die Zoomstufen.

_melon.gif

Ein Kommentar

  1. Guten Tag,

    ich muss im Rahmen meines IT-Unterrichts ein Pojekt mit Javascript-Einstellung anfertigen. Ich wollte ein Bild pulsieren lassen,doch egal wie lange ich versuche es zum Funktionieren zu bringen,es klappt nicht. Ich finde den Fehler einfach nicht,das Bild wird noch nicht ein Mal angezeigt.

    Wenn sie mir helfen könnten,wäre das sehr nett.

    Mit freundlichen Grüßen
    Melanie

Schreibe einen Kommentar