Passwortzahlen

5 votes, average: 3,60 out of 55 votes, average: 3,60 out of 55 votes, average: 3,60 out of 55 votes, average: 3,60 out of 55 votes, average: 3,60 out of 5
(5 Bewertungen, ∅ 3,60 von 5)
Du musst eingeloggt sein um bewerten zu können.
Loading...

Florian hat uns dieses Passwortscript geschickt.

Ein Beispiel gibt es in diesem Fall nicht – daher steht es in der Kategorie „Experimentelles“.

Das Script veranschaulicht die Funktionsweise der Überprüfung einer Eingabe – als wirkungsvollen Passwortschutz sollte man sowas aber keinesfalls verwenden.

Zum einen steht das Passwort im Klartext im Script (12345), zum anderen auch das Ziel, wohin man nach erfolgreicher Eingabe gelangt (objekte.html).

<script type="text/javascript">
<!--
function check() {
var password = prompt("Bitte Passwortzahlen eingeben:");
var right=12345;
if (password==right) {
 document.write("<a href="https://www.kostenlose-javascripts.de/javascripts/experimentelles/passwortzahlen/">Zum Geheimteil</a>");
}
else {
 document.write("Die Passwortzahlen:  "+password+"  sind nicht richtig!");
}
}
//-->
</script>

<a href="javascript: check()">Start</a>

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar